Herzlich Willkommen im Blog von friedarosa!

Ich heiße Nina, bin Diaetologin und ich liebe gutes Essen! Vielleicht kommst du gerade von meiner Homepage www.friedarosa.at und fragst dich, was eine Diaetologin so in ihrem Blog schreibt?
Ich mag es neue Lebensmittel zu entdecken, ich liebe es zu kochen und zu backen und ich esse unheimlich gerne und und das alles möchte ich gerne hier mit dir teilen.
Viele dich mich kennen lernen und erfahren, dass ich Diaetologin bin, denken ich ernähre mich nur von Salat und Gemüse. Nun, ich mag Salat und Gemüse sehr gerne, aber nicht ausschließlich. Eigentlich esse ich alles – ganz nach dem Motto: Die Dosis macht das Gift.
Und genau deshalb möchte ich mit dem Mythos rund um die Ernährung einer Diaetologin aufräumen und als begeisterte Hobbyköchin einen reinen Foodblog mit leckeren Rezepten starten.
In meinem Blog geht es nicht um richtig oder falsch. Essen und vielmehr der Genuss ist für mich immer mit Emotionen verbunden. Durch richtig gutes Essen werden auch Erinnerungen geweckt. Und genau das finde ich spannend!
Ich werde dir hier gesunde das andere mal auch ein bisschen weniger gesunde Gerichte vorstellen, süße und herzhafte Speisen kochen, Kuchen, Kekse und Quiches backen, schnelle und aufwendige Rezepte zubereiten…Es wird einfach eine kunterbunte kulinarische Reise durch friedarosa´s Küche.

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen, Nachkochen, Verkosten, Gäste bekochen… und das aller Wichtigste: G E N I E S S E N!

„Essen ist ein Bedürfnis. Genießen ist eine Kunst“
Francois de La Rochefoucauld (1613-1680)